Arsenal kann noch gewinnen, Spurs drehen Spiel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Arsenal feiert mit einem 3:0 gegen West Ham United den ersten Liga-Sieg seit dem 11. Februar. Mesut Özil (58.), Theo Walcott (68.) und Olivier Giroud (83.) sorgen dafür, dass die "Gunners" Manchester United in der Tabelle überholen.

Hull City schöpft mit einem 4:2 gegen Middlesbrough neue Hoffnung im Abstiegskampf, Boro fehlen hingegen schon acht Punkte auf das rettende Ufer.

Tottenham dreht das Spiel gegen den Tabellen-18. Swansea in den letzten Minuten zu einem 3:1.

Dele Alli gleicht in der 88. Minuten aus, drei Minuten später sorgt Heung-Him Son gar noch für den Sieg der Spurs und in Minute 94 legt Christian Eriksen noch einen Treffer drauf.

Southampton bezwingt Crystal Palace mit 3:1.

Schon am Dienstag rettete ManUnited spät ein 1:1 gegen Everton - hier sind die Highlights mitsamt Elfmeter in der 94. Minute:

Textquelle: © LAOLA1.at

Aufstiegs-Dämpfer für Stuttgart, Braunschweig und Union

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare