Arnautovic trifft bei Stoke zum Endstand

Aufmacherbild Foto: © getty
 

West Ham feiert in der 18. Runde der Premier League einen 3:0-Auswärtserfolg bei Stoke City.

Marko Arnautovic sorgt in der 75. Minute mit seinem zweiten Saisontreffer für das 2:0 und die Vorentscheidung. Danach wird er ausgewechselt. Zuvor bringt Noble (19.) die Gäste per Elfmeter in Führung. Sakho (86.) trifft zum Endstand. Bei den Hausherren spielt Kevin Wimmer durch.

Die "Hammers" überholen damit Stoke (17.) und sind 15.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Admira: Maximilian Sax wechselt zum FK Austria Wien

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare