Andre Schürrle auf Leihbasis nach England

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Andre Schürrle wird in den kommenden beiden Spielzeiten für den FC Fulham auflaufen.

Der 27-Jährige werde "vorbehaltlich der Klärung letzter Details" für zwei Jahre an den Premier-League-Aufsteiger verliehen, teilt Borussia Dortmund am Mittwochabend mit. "Wir bedanken uns bei Andre für das bisherige Engagement und wünschen ihm alles erdenklich Gute für seine Zeit in London", wird Sportdirektor Michael Zorc zitiert.

Für Schürrle ist es nicht das erste Engagement auf der Insel. Von 2013 bis Anfang 2015 spielte er für den ebenfalls in London ansässigen FC Chelsea, bevor er zu Wolfsburg wechselte.

Bei seinem Wechsel von Wolfsburg zu Borussia Dortmund vor zwei Jahren war Schürrle mit 30 Millionen der teuerste Zugang des BVB.

Zunächst war Schürrle mit zum Trainingslager der Dortmunder in die USA gereist, dann aber für Verhandlungen freigestellt worden. Beim Test gegen Manchester City war er schon nicht mehr im Kader.


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Mündliche Zusage: Thierry Henry bald Aston-Villa-Coach?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare