League Cup: Ausschreitungen bei Chelsea-Pleite

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die 1:2-Niederlage des FC Chelsea im League Cup bei West Ham wird von Ausschreitungen überschattet.

Trotz des Erfolgs kippt in der Schlussphase bei den heimischen Fans die Stimmung. Anhänger der "Hammers" reißen Sitze aus dem neuen Stadion und werfen sie in den Gästesektor. Offenbar werden die Fans der "Blues" auch mit Münzen beworfen.

Die Polizei muss die nur wenige Meter auseinanderstehenden Zuseher davon abhalten, aufeinander loszugehen.

Chelsea-Coach bedauerte die Ausschreitungen: "Ich muss ehrlich sein: Ich habe die Situation nicht gesehen, weil das Spiel gelaufen ist. Ich mag solche Aktionen nicht. Es ist wichtig, immer die richtige Atmosphäre zu sehen. In England sind wir das gewohnt. Dass die Situation eskaliert ist, tut mir leid."

In einer ersten Stellungnahme zeigen sich die Verantwortlichen von West Ham geschockt und drohen mit lebenslangen Stadion-Sperren für die Chaoten.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Die Bilder der Ausschreitungen:

Bild 1 von 12 | © getty
Bild 2 von 12 | © getty
Bild 3 von 12 | © getty
Bild 4 von 12 | © getty
Bild 5 von 12 | © getty
Bild 6 von 12 | © getty
Bild 7 von 12 | © getty
Bild 8 von 12 | © getty
Bild 9 von 12 | © getty
Bild 10 von 12 | © getty
Bild 11 von 12 | © getty
Bild 12 von 12 | © getty
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare