Arsenal zittert sich zum Aufstieg im FA-Cup

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mit viel Mühe hat sich Arsenal ins Sechzehntelfinale des FA-Cups gezittert.

Championship-Klub Preston North End ist der Sensation beim knappen 1:2 ganz nahe. Bereits in der 7. Minute geht der Außenseiter durch Callum Robinson in Führung.

Arsenals Antwort lässt lange auf sich warten, Aaron Ramsey sorgt aber für einen perfekten Start in die zweite Halbzeit (46.). Ein Abseitstor von Olivier Giroud wird zurecht aberkannt, ehe der Franzose die Gunners in der 89. Minute doch noch zum Aufstieg schießt.




Textquelle: © LAOLA1.at

Real Madrid feiert Kantersieg gegen Granada

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare