Watford an Gerhard Struber interessiert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sucht sich Gerhard Struber trotz des geschafften Championship-Klassenerhalts mit dem FC Barnsley eine neue Herausforderung?

Wie "The Athletic" berichtet, soll der FC Watford, Absteiger aus der Premier League, an einer Verpflichtung des Österreichers als Cheftrainer für die kommende Championship-Saison interessiert sein. Laut dem Bericht soll Struber dem Angebot gegenüber nicht abgeneigt sein, auf Anfrage von LAOLA1 zeigt sich 43-Jährige wortkarg. Diese Angelegenheit liege in den Händen seines Beraters, so Struber.

Struber besitzt beim FC Barnsley eine Ausstiegsklausel, die zwischen ein und zwei Millionen Pfund liegt. Zudem sollen dem Salzburger Angebote von einem weiteren Championship-Klub, sowie zwei Vereinen aus der niederländischen Eredivisie vorliegen.

Ein Personalumschwung beim FC Barnsley könnte ein mögliches Ende von Gerhard Struber bei den "Tykes" andeuten, immerhin verlassen gleich beide seiner Co-Trainer den Klub. Während Max Senft aus familiären Gründen aus England nach Österreich zurückkehrt, ist Matt Rose aus privaten Gründen nicht mehr Teil des Teams.


Textquelle: © LAOLA1.at

Holt Hasenhüttl ÖFB-Verteidiger Hinteregger zu Southampton?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare