Mainz nimmt zu Gregoritsch Stellung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Zuletzt wurde berichtet, dass Michael Gregoritsch auf der Streichliste des HSV stehen und sich Mainz 05 um den ÖFB-Legionär bemühen soll.

Nun distanziert sich Sportdirektor Rouven Schröder allerdings etwas vom 23-jährigen Offensivspieler. "Gregoritsch ist ein interessanter, variabler Offensivallrounder und ein guter Charakter. Aber derzeit haben wir andere Prioritäten", so der 41-Jährige in der "Bild".

Das Blatt berichtet, dass im Falle eines Transfers etwa fünf Millionen Euro fällig wären.


Textquelle: © LAOLA1.at

Red Bull Salzburg: Wer würde Oscar als Trainer folgen?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare