Kagawa-Traumtor lässt Dortmund jubeln

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund feiert am 7. Spieltag der Bundesliga einen 2:1-Sieg beim FC Augsburg.

Der BVB erwischt einen Start nach Maß: Yarmolenko erzielt per Ferse sein erstes Bundesliga-Tor, nachdem Hinteregger und Gregoritsch nach einer Ecke nicht klären können (4.). Caiuby fügt Dortmund mit seinem Ausgleich das zweite Gegentor der Saison zu (11.).

Nach einem Missverständnis zwischen Max und Hinteregger zirkelt Kagawa den Ball gefühlvoll zum 2:1 ins Tor (22.). Aubameyang verschießt einen Elfer (78.).

Hinteregger spielt durch, Gregoritsch wird in der 67. Minute augetauscht.

Dortmund führt die Tabelle mit 19 Punkten vor Hoffenheim (14 Pkt/6 Spiele) sowie den Bayern (13/6) und Hannover (13/7) an, Augsburg ist mit elf Zählern Fünfter.

Textquelle: © LAOLA1.at

Gegen Kommerz: Energydrink-Startup will Red Bull ärgern

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare