Gladbach-Profi muss mit 27 Karriere beenden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Gladbach-Profi Alvaro Dominguez muss mit nur 27 Jahren seine Profi-Karriere beenden.

Nachdem er sich in der vergangenen Saison immer wieder mit Rückenschmerzen plagte und zwei Mal an der Bandscheibe operieren ließ, ist er nun gezwungen, seine Fußballschuhe an den Nagel zu hängen.

"Ich habe alles versucht, um fit zu werden. Aber ich habe die schlechte Nachricht für euch, dass ich mit 27 Jahren invalide bin", teilt Dominguez in einer Videobotschaft auf "Twitter" mit.

Der Spanier kam 2012 von Atletico Madrid zur Borussia.

Seither absolvierte der Verteidiger 81 Spiele für die Gladbacher. "Ich wollte für den Verein und meine Kollegen unbedingt wieder zurückkommen. Jetzt bleibt mir nur noch, allen danke zu sagen", so Dominguez.

Die ganze Video-Botschaft von Alvaro Dominguez:

Textquelle: © LAOLA1.at

Mit 32 Jahren: Özcan vor Debüt in der Champions League

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare