Stöger scherzt über Bolt-Training

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Ankündigung von Usain Bolt, im März ein Probetraining bei Borussia Dortmund zu absolvieren und danach über eine Karriere als Profi-Fußballer zu entscheiden, hat für viel Aufregung gesorgt (LAOLA1 hat berichtet).

BVB-Coach Peter Stöger nimmt all das gelassen hin. "Es kann schon sein, dass er einmal auftaucht. Es wäre eine coole Geschichte, er ist ein außergewöhnlicher Athlet", sagt er in der "Krone".

Der Wiener scherzt: "Dann werden wir mit ihm viel Schnelligkeit trainieren."

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

Borussia Dortmund: Positive Camp-Bilanz von Peter Stöger

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare