Borussia Dortmund: Andre Villas-Boas als Plan B?

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Spekulationen um eine etwaige Nachfolge von Peter Stöger als Trainer bei Borussia Dortmund sind um eine neue Facette reicher.

Nachdem die "Bild" eine Einigung mit Lucien Favre vermeldet hat, bringt "Sky" nun Andre Villas-Boas ins Spiel.

Die Verantwortlichen des BVB hätten den Kontakt zu den Beratern des Portugiesen, der zuletzt Shanghai SIPG in China trainiert hat, in den vergangenen Tagen intensiviert.

Ein Vertrauter des früheren Tottenham- und Chelsea-Coaches wird wie folgt zitiert: "Wir müssen das Gefühl haben, dass Andre für den BVB nicht nur eine B-Lösung ist."

Favorit, Dortmund als Trainer in die neue Saison zu führen, bleibt aber wohl weiterhin Favre.

Textquelle: © LAOLA1.at

FC Wacker: LASK und Austria buhlen um Florian Jamnig

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare