Fürth hat einen Buric-Nachfolger

Fürth hat einen Buric-Nachfolger Foto: © getty
 

Die SpVgg Greuther Fürth ist auf der Suche nach einem Nachfolger für Ex-Admira-Coach Damir Buric fündig geworden. Stefan Leitl wird künftig auf der Trainerbank der Mittelfranken sitzen.

Der 41-Jährige unterschreibt bei den "Kleeblättern", die mit Lukas Gugganig auch einen ÖFB-Legionär unter Vertrag haben, einen Vertrag bis Sommer 2020.

Für den Münchner ist es das zweite Engagement in Deutschlands zweithöchster Spielklasse - von August 2017 bis September 2018 war er Chefocach in Ingolstadt.

"Er hat sich sehr schnell als unsere Wunschlösung herauskristallisiert, nicht nur, weil wir sehr gute Gespräche mit ihm geführt haben. Er identifiziert sich mit unserem Weg und wir sind davon überzeugt, dass er uns wieder zurück in die Erfolgsspur bringt", sagt Fürth-Geschäftsführer Rachid Azzouzi.

Die Fürther sind in der Liga seit sechs Spielen sieglos, konnten in dieser Phase nur einen Punkt holen und kein Tor erzielen. In der Tabelle liegen sie auf dem zwölften Platz.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..