Robin Dutt wird neuer Trainer beim VfL Bochum

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der ehemalige DFB-Sportdirektor Robin Dutt wird neuer Coach des Zweitligisten VfL Bochum.

Das gibt der Klub der ÖFB-Legionäre Lukas Hinterseer und Kevin Stöger am Sonntagabend bekannt. Die Bochumer hatten sich unter der Woche von Sportvorstand Christian Hochstätter und Trainer Jens Rasiejewski getrennt.

Unter dem Interimscoach Heiko Butscher, der auch Co-Trainer bleibt, gab es am Freitag auch dank eines Treffers von Hinterseer einen 2:1-Heimsieg gegen Darmstadt. Bochum befindet sich als Tabellen-14. aber immer noch in Abstiegsgefahr.

Der 53-jährige Dutt betreute in der höchsten Spielklasse bereits den SC Freiburg, Bayer Leverkusen und Werder Bremen.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at/APA

La Liga: Valencia beendet Pleiten-Serie gegen Levante

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare