Hamburger SV fixiert Herbstmeister-Titel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Hamburger SV kürt sich in seiner erster Saison in der zweiten deutschen Liga gleich zum Herbstmeister. Die Hanseaten gewinnen am Freitag zum Auftakt der 17. Runde 2:1 beim MSV Duisburg.

Khaled Narey (12.) nach Hwang-Vorarbeit und Aaron Hunt aus einem herrlichen Freistoß (19.) erzielen die Tore für die Hamburger. Den kurzfristigen Ausgleich besorgt Gerrit Nauber (14.).

Hamburg führt nun vier Punkte vor Köln (Montag, 20:30 Uhr gegen Magdeburg Wettquoten).

Bielefeld gewinnt in Kiel ebenfalls mit 2:1. Fabian Klos (34.) und Julian Borner (81.) treffen für die Gäste. Den einzigen Treffer der Kieler erzielt Janni Serra (73.). Der Österreicher Mathias Honsak wird in der 83. Minute eingetauscht.

Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Sportchef Fredy Bickel kündigt Winter-Transfers an

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare