EL-Quali: Sturm wohl gegen Norweger

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SK Sturm bekommt es in der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League wohl mit dem FK Haugesund zu tun.

Die Norweger gewinnen das Hinspiel der ersten Quali-Runde auswärts in Belfast gegen Cliftonville mit 1:0 und sichert sich damit eine gute Ausgangsposition für das (Heim-)Rückspiel in einer Woche. Christian Grindheim gelingt in der 42. Minute das Goldtor.

Sturm startet am 25. Juli auswärts gegen den Sieger des Duells zwischen Haugesund und Cliftonville in die Europacup-Saison. Die Grazer müssen beim Heimspiel am 1. August ihre Strafe von einem Geisterspiel nach dem Becherwurf-Skandal im Vorjahr absitzen.

Textquelle: © LAOLA1.at

SCR Altach unterliegt West Ham nur knapp

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare