ManUnited-Kantersieg gegen Fenerbahce

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United feiert am dritten Spieltag der Europa League mit einem 4:1-Kantersieg gegen Fenerbahce Istanbul den zweiten Sieg in der Gruppe A.

Paul Pogba gelingt ein Doppelpack, Robin van Persie der Ehrentreffer gegen seinen Ex-Klub. Feyenoord ist nach einem 1:0 gegen Zorya Luhansk ex aequo Tabellenführer.

Karim Onisiwo wird beim 1:1 von Mainz gegen Anderlecht in der 80. Minute ausgewechselt. St. Etienne schlägt Qabala 1:0, womit drei Teams mit fünf Punkten an der Spitze liegen.

Assist von Thorsten Schick

In Gruppe B feiern Adi Hütters Young Boys Bern mit 3:1 gegen APOEL Nikosia ihren ersten Sieg, Guillaume Hoarau schnürt dabei einen Hattrick. Thorsten Schick spielt bis zur 80. Minute und steuert den Assist zum 1:1 bei. Olympiakos nimmt Astana 4:1 auseinander.

Zenit St. Petersburg gelingt in Gruppe D der dritte Sieg im dritten Spiel, Dundalk unterliegt in Dublin 1:2. Maccabi Tel Aviv holt mit einem 2:1 bei AZ Alkmaar indes die ersten Punkte.

Sämtliche Tabellen der Europa League findest du HIER!


Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare