VIDEO: Tschechien-Elfmeter sorgt für Diskussionen

 

Kroatien kann auch das zweite Spiel bei der Europameisterschaft nicht gewinnen. Nach der 0:1-Auftaktniederlage gegen England, kommt der Vizeweltmeister beim 1:1 gegen Tschechien nicht über ein Remis hinaus.

Der Elfmeter, aus dem der Führungstreffer der Tschechen entsteht, wird am Spielfeld kontrovers diskutiert. Lovren trifft Schick bei einem Kopfballduell mit dem Ellenbogen im Geschicht.

Die Pfeife des Schiedsrichters bleibt stumm, ein blutender Schick muss behandelt werden. Der VAR entscheidet schließlich auf Elfmeter. Der Angreifer lässt sich den Strafstoß nicht entgehen und trifft zur Führung (37.), die kurz nach der Pause durch Ivan Perisic egalisiert wird (47.).

Die Highlights der Partie als VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..