CL: Bayer Leverkusen gibt Sieg aus der Hand

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bayer Leverkusen kommt am 5. Champions-League-Spieltag nicht über ein 1:1 bei ZSKA Moskau hinaus.

In der ersten Halbzeit dominiert die "Werkself", Volland (16.) trifft nach Assist von Kampl zur Führung. Nach dem Seitenwechsel werden die Russen immer besser, Natscho sorgt per Elfmeter (76.) für den Ausgleich. Volland (80.) trifft im Anschluss die Stange.

Bei Leverkusen sitzen Ramazan Özcan, Aleksandar Dragovic und Julian Baumgartlinger auf der Ersatzbank, Letzterer wird in Minute 81 eingewechselt.

Damit bleibt Leverkusen mit sieben Punkten auf Rang zwei der Gruppe E. Da Monaco gegen Tottenham gewinnt, steht Leverkusen fix im Achtelfinale.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare