Austria baut Serie in der Südstadt aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Austria Wien feiert am 7. Spieltag der Bundesliga-Qualifikationsgruppe den vierten Sieg in Folge. Der FAK bezwingt Admira Wacker auswärts mit 2:0.

Die Wiener reißen die Führung früh in der Partie dank eines Weitschusses von Dominik Fitz an sich (11.). Die "Veilchen" befinden sich nach der Verletzung des Torschützen (Unterschenkel-Prellung) einige Minuten später allerdings ein wenig im Schock. In weiterer Folge kommen die Südstädter besser in die Partie - Marcus Maier findet die beste Möglichkeit mit einem gewaltigen Stangenschuss vor (20.).

Die Gäste starten in den zweiten Durchgang jedoch wie aus der Kanone geschossen. Zunächst vergibt Manprit Sarkaria noch aus kurzer Distanz gegen Admira-Keeper Andreas Leitner, kurz darauf bringt Emanuel Aiwu Austria-Stürmer Christoph Monschein im eigenen Sechzehner zu Fall, der Gefoulte verwandelt den fälligen Strafstoß sicher (50.).

Admira kommt gegen Ende zwar immer besser in die Partie, Austria-Torhüter Patrick Pentz kann jedoch einige gute Admira-Chancen entschärfen.

Die Austria kann ihren Vorsprung in der Tabelle der Qualifikationsgruppe weiter ausbauen. Der Vorsprung auf den ersten Verfolger, Altach, ist nun auf fünf Punkte angewachsen. Admira steckt weiter im Abtsiegskampf, mit 14 Punkten hat man die gleichen Anzahl wie das Tabellenschlusslicht WSG Tirol.

Tabelle/Spielplan der Qualifikationsgruppe >>>

Starker FAK-Beginn

Eine mit große Ballsicherheit agierende Austria schlägt wie bei den Siegen gegen Wattens früh zu. Mario Pavelic serviert Fitz den Ball mit einem missglückten Pass, aus großer Distanz zieht der Offensivspieler ab und überrascht Andreas Leitner auf dem falschen Fuß.

Die Austria scheint wieder auf Kurs. Das verletzungsbedingte Aus von Fitz, der nach einem Foul von Daniel Toth offenbar eine Wadenblessur erleidet, bringt den violetten Elan dann aber zum Erliegen.

Die Admira trifft keine Minute später durch Marcus Maier die Außenstange (21.) und vermag das Spiel nun offen zu gestalten. Eine zwingende Ausgleichschance können sich die Maria Enzersdorfer aber keine herausarbeiten. Die Austria agiert im Schongang, Monschein produziere kurz vor der Pause noch einen eher harmlosen Roller auf Leitner.

Nach Seitenwechsel legt der zuletzt in Runde 20 erfolgreiche Monschein aber nach. Leitner entschärft zuvor einen Kopfball von Manprit Sarkaria, ehe Emanuel Aiwu den Stürmer nach einem Gegenstoß der Austria von den Beinen holt.

Admira kommt gegen Ende nochmal auf

Der Gefoulte verwertet zur Freude eines guten Dutzend vor den Stadiontoren jubelnder Austria-Fans souverän zu seinem 16. Saisontor. Bei der Admira fällt zunächst Kolja Pusch, dann Toth wiederholt mit Härte auf. Auch Benedikt Pichler muss nach einem Foul des Mittelfeldmanns verletzt vom Feld.

Die Austria verwaltet den Vorsprung danach. Schwung kommt bei der Admira durch die eingewechselten Seth Paintsil und Muhammed-Cham Saracevic. Das Duo sorgt in der Gäste-Abwehr für Betrieb, ab der 70. Minute wackelt diese durchaus. Paintsil scheitert jedoch nach einem Solo an Austria-Torhüter Patrick Pentz (73.), der auch einen Pusch-Freistoß (80.) pariert. Die Austria ist auswärts nun seit acht Runden ungeschlagen.

Die besten Bilder der 29. Bundesliga-Runde 2019/20:

Bild 1 von 67

SK Rapid Wien - Red Bull Salzburg 2:7

Bild 2 von 67
Bild 3 von 67
Bild 4 von 67
Bild 5 von 67
Bild 6 von 67
Bild 7 von 67
Bild 8 von 67
Bild 9 von 67
Bild 10 von 67
Bild 11 von 67
Bild 12 von 67
Bild 13 von 67
Bild 14 von 67

TSV Hartberg - LASK Linz 1:5

Bild 15 von 67 | © GEPA
Bild 16 von 67 | © GEPA
Bild 17 von 67 | © GEPA
Bild 18 von 67 | © GEPA
Bild 19 von 67 | © GEPA
Bild 20 von 67 | © GEPA
Bild 21 von 67 | © GEPA
Bild 22 von 67 | © GEPA
Bild 23 von 67 | © GEPA

Wolfsberger AC - SK Sturm Graz 2:0

Bild 24 von 67 | © GEPA
Bild 25 von 67 | © GEPA
Bild 26 von 67 | © GEPA
Bild 27 von 67 | © GEPA
Bild 28 von 67 | © GEPA
Bild 29 von 67 | © GEPA
Bild 30 von 67 | © GEPA
Bild 31 von 67 | © GEPA
Bild 32 von 67 | © GEPA
Bild 33 von 67
Bild 34 von 67

Admira Wacker - Austria Wien 0:2

Bild 35 von 67
Bild 36 von 67
Bild 37 von 67
Bild 38 von 67
Bild 39 von 67
Bild 40 von 67
Bild 41 von 67
Bild 42 von 67
Bild 43 von 67
Bild 44 von 67

SCR Altach - SV Mattersburg 1:1

Bild 45 von 67
Bild 46 von 67
Bild 47 von 67
Bild 48 von 67
Bild 49 von 67
Bild 50 von 67
Bild 51 von 67
Bild 52 von 67
Bild 53 von 67

SKN St. Pölten - WSG Tirol 1:1

Bild 54 von 67 | © GEPA
Bild 55 von 67 | © GEPA
Bild 56 von 67 | © GEPA
Bild 57 von 67 | © GEPA
Bild 58 von 67 | © GEPA
Bild 59 von 67 | © GEPA
Bild 60 von 67 | © GEPA
Bild 61 von 67 | © GEPA
Bild 62 von 67 | © GEPA
Bild 63 von 67 | © GEPA
Bild 64 von 67
Bild 65 von 67
Bild 66 von 67 | © GEPA
Bild 67 von 67 | © GEPA

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Bundesliga: Rapid Wien distanziert sich von sexistischem Banner

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare