Youngster verlängert bei Altach

Youngster verlängert bei Altach Foto: © GEPA
 

Der SCR Altach hat einer Zukunftshoffnung einen neuen Vertrag vorgelegt.

Der erst 17-jährige Mittelfeldspieler Lars Nussbaumer verlängert sein Arbeitspapier vorzeitig um drei Jahre bis Sommer 2021.

Nussbaumer ist ein ÖFB-Nachwuchsteamspieler, der schon in der U15, U16 und zuletzt U17 für Österreich spielte.

Bei den Altachern hat er seit seinem Wechsel von der Vorarlberger Fußballakademie im Sommer 2017 insgesamt 25 Regionalliga- und ein Bundesliga-Spiel absolviert.

Altach-Sportdirekter Georg Zellhofer über die Vertragsverlängerung: "Wir freuen uns, mit Lars Nussbaumer einen Nachwuchsnationalspieler langfristig an den SCRA zu binden, dem wir den Sprung in den Profifußball in den kommenden Jahren zutrauen. Außerdem führen wir damit unseren erfolgreich eingeschlagenen Weg mit jungen Vorarlberger Talenten fort."

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Nussbaumer selbst freut sich auf die kommenden Jahre in Altach: "Ich habe mich für eine Vertragsverlängerung beim SCRA entschieden, weil ich hier realistische Chancen sehe, mein volles Potential abrufen zu können und den Sprung in den Profifußball zu schaffen. Auf lange Sicht habe ich mir zum Ziel gesetzt, ein etablierter Spieler im Bundesligateam zu werden."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..