Farkas: "Letzte Würfel noch nicht gefallen"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Patrick Farkas gibt sich bezüglich seines bevorstehenden Transfers zum FC Red Bull Salzburg bedeckt.

Er verneint auf "Sky"-Nachfrage, dass er bereits am Freitag von den "Bullen" präsentiert wird: "Ich muss morgen nirgends hinfahren. Ich habe mit Mattersburg noch ein Spiel in Ried, das ich natürlich gewinnen will. Dann werden wir sehen."

Dass der Meister an ihm dran ist, leugnet der Rechtsverteidiger jedoch nicht: "Salzburg ist auch dabei. Es ist konkret, aber die letzten Würfel sind noch nicht gefallen. Es wird sich in den nächsten Tagen entscheiden."

Unvergessliche Zeit in Mattersburg

Der Vertrag des 24-Jährigen beim SV Mattersburg läuft aus, womit sich nach vielen Jahren die Gelegenheit zum Abschied ergibt.

Die Burgenländer zu verlassen, fällt Farkas nicht leicht, wie er emotional zu Protokoll gibt: "Ich hatte hier acht wunderschöne Jahre mit Höhen und Tiefen. Das werde ich nie vergessen."




Textquelle: © LAOLA1.at

Thorsten Fink geigt Rainer Pariasek im ORF seine Meinung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare