VIDEO: Salzburgs 8-Tore-Gala in St. Pölten

 

Der FC Red Bull Salzburg schießt sich in der 9. Bundesliga-Runde den CL-Frust von der Seele und zerlegt den spusu SKN St. Pölten auswärts mit einem 8:2-Erfolg.

Dominik Szoboszlai (13./Elfer, 25./Elfer, 52.) und der eingewechselte Sekou Koita (70., 86., 89.) jubeln jeweils über drei Treffer, zudem sind Mergim Berisha (7.) und Karim Adeyemi (22.) erfolgreich.

Die Treffer der niederösterreichischen Hausherren besorgen Dor Hugi (33.) und Alexander Schmidt (60.).

Die Highlights der Partie als VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Salzburg ballert sich in St. Pölten aus der Krise

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare