VIDEO: Salzburg beendet Sturms EC-Träume

 

Der FC Red Bull Salzburg ist seit Sonntag Meister - aber wer glaubt, dass die "Bullen" deswegen auf die Bremse treten, hat sich getäuscht.

Der Serien-Champion schießt Sturm in der 31. Bundesliga-Runde 5:2 ab und beendet damit nebenbei auch die letzten Europa-Träume der Grazer (Spielbericht>>>).

Den Anfang macht Karim Adeyemi mit seinem ersten Bundesliga-Tor (22.), nach der Pause geht es richtig rund: Jerome Onguene (54.) und Dominik Szoboszlai mit einem schönen Freistoß (73.) machen die Partie klar, Sturm ist zu diesem Zeitpunkt nach einem Ljubic-Ausschluss nur mehr zu zehnt.

Die Gäste geben sich aber nicht auf und können durch Otar Kiteishvili (79.) und Juan Dominguez (87.) jeweils verkürzen, zwischenzeitlich schreibt Sekou Koita an (85.).

Den Schlusspunkt vor der Meister-Party setzt Mergim Berisha (88.).

HIER gibt es alle Highlights im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..