Serbest bleibt der Austria treu

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Tarkan Serbest hält der Wiener Austria die Treue. Der 22-Jährige verlängert seinen ursprünglich im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Veilchen bis Sommer 2021.

"Die Vorfreude auf die neue Generali-Arena war für mich einer der Hauptgründe für die Verlängerung. Dort will ich voll durchstarten. Deshalb war es für mich in dieser Winterpause auch nie ein Thema, mich mit einem anderen Verein zu beschäftigen", sagt der Mittelfeldspieler, der in dieser Saison einen Stammplatz erobert hat.

"Tarkan ist ein junger Spieler aus der Akademie. Er hat alle Fähigkeiten, um im defensiven Mittelfeld weit zu kommen. Wir sind sehr stolz, dass er so eine Entwicklung gemacht hat", freut sich Trainer Thorsten Fink.

Serbest ist im Alter von 13 Jahren vom SV Donau in den Nachwuchs der Violetten gewechselt.


Serbest spricht über seine Ziele:


Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste Winter 2016/17

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare