SV Ried verlängert mit Urgestein

SV Ried verlängert mit Urgestein Foto: © GEPA
 

Die SV Ried vermeldet kurz nach dem 3:2-Sieg gegen die Wiener Austria am letzten Bundesliga-Spieltag eine Vertragsverlängerung.

Klub-Urgestein Marcel Ziegl bleibt weiterhin an Bord und unterschreibt für weitere zwei Jahre bei den Oberösterreichern.

"Es freut uns alle sehr, dass Marcel Ziegl seine erfolgreiche Karriere bei der SV Guntamatic Ried fortsetzt. Er ist nicht nur am Platz ein Führungsspieler, sondern aufgrund seiner professionellen Einstellung für seine Mannschaftskollegen auch außerhalb des Platzes ein Vorbild und eine wichtige Persönlichkeit", betont SVR-Geschäftsführer Rainer Wöllinger.

Ziegl, der 2008 mit 15 Jahren sein erstes Bundesliga-Match für Ried bestritt, meint: "Ich bin sehr froh, weiterhin Teil dieses Vereins zu sein. Ich bin jetzt mehr als die Hälfte meines Lebens bei der SV Guntamatic Ried. Es ist mein Verein und deshalb bin ich stolz, dass ich wieder für zwei Jahre verlängern konnte. Das ist in der heutigen, schnelllebigen Zeit nicht selbstverständlich und deshalb bin ich dafür sehr dankbar. Nach den beiden letzten erfolgreichen Jahren mit dem Aufstieg und dem Klassenerhalt gehe ich voller Angriffslust in die neue Saison. Vielleicht können wir ja den einen oder anderen Platz noch nach oben klettern. Ich fühle mich extrem fit und werde weiterhin alles für die Mannschaft und den Verein geben."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..