Sturm Graz holt nigerianischen Stürmer Emeka Eze

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Tabellenführer SK Sturm Graz verstärkt seine Offensive.

Die "Blackies" lotsen Stürmer Emeka Eze in die steirische Landeshauptstadt, wo der 20-Jährige einen Zweijahres-Vertrag plus Option unterschreibt. Der Nigerianer war seit dem Frühjahr in Finnland bei Rovaniemi aktiv. In 21 Liga-Spielen erzielte er sieben Tore.

"Emeka bringt eine außergewöhnliche Technik, Schnelligkeit, sowie weitere Robustheit in unser Offensivspiel und soll uns dadurch noch unberechenbarer machen. Mit seinen 20 Jahren ist er ein junger Spieler, der uns auch auf Sicht Freude bereiten soll", erklärt Geschäftsführer Sport Günter Kreissl.

Eze: "Ich brenne auf meine neue Aufgabe"

"Ich habe gestern Nachmittag bereits das Trainingszentrum und das Stadion gesehen. Sturm Graz ist ein großer Klub mit tollen Fans, der auch in Afrika sehr bekannt ist. Ich brenne auf meine neue Aufgabe bei den Schwarz-Weißen. Nun gilt es, sich schnell in die Mannschaft zu integrieren und das Spiel von Trainer Franco Foda zu verinnerlichen", meint Eze.

Foda freut sich auf seinen Neuzugang: "Emeka ist ein junger, talentierter Spieler, der in der Offensive auf allen Positionen flexibel einsetzbar ist. Mit seinen 20 Jahren ist er außerdem noch sehr entwicklungsfähig."

Eze ist am Sonntag in Graz angekommen und hat am Montag die obligatorischen medizinischen Tests absolviert.

Über Kamerun nach Europa

Der 1,85 Meter große Angreifer übersiedelte 2013 von Nigeria nach Kamerun, wo er in der Fußball-Akademie in Mbanga ausgebildet wurde, später in der zweiten Liga für Oxygène de Mfou in zwei Saisonen 40 Tore erzielte, sich die Torjägerkrone sicherte und als "Spieler der Saison" ausgezeichnet wurde.

2016 folgte der Sprung zum Erstligisten Aigle Royal Menoua, für den er in 29 Spielen neun Treffer erzielen konnte.

Der Sprung nach Europa glückte in Finnland, wo sich Eze schnell als Stammspieler etablieren konnte. Sein letztes Tor für RoPS gelang ihm am 14. August, als er sein Team zu einem überraschenden 1:0-Auswärtssieg bei Tabellenführer HJK Helsinki schoss.



Textquelle: © LAOLA1.at

Leihe von Salzburg-Kicker Mergim Berisha zum LASK ist fix

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare