Sturm Graz: Philipp Zulechner läuft wieder

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Vorsichtig gute Nachrichten gibt es von Philipp Zulechner. Nach seiner schweren Staphylokokken-Infektion befindet sich der Angreifer des SK Sturm Graz weiter auf dem Weg der Besserung.

"Er ist heute das erste Mal gelaufen. Ganz wenig, da reden wir von ein paar Minuten, weil einfach die Substanz noch nicht mehr hergibt, aber er ist zuversichtlich", berichtet Geschäftsführer Sport Günter Kreissl, der sich mit dem 27-Jährigen ausgetauscht hat.

"Es ist ein Prozess. Er hat mir erzählt, dass in der letzten Woche nicht so viel weitergegangen ist. Aber in dieser Woche merkt er, dass er wieder einen Schritt gemacht hat. Aber es war wirklich eine ernsthafte Erkrankung, daher muss man mit einer längeren Reha-Zeit rechnen."

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga verhängt 10.000 Euro Geldstrafe gegen Admira

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare