SKN holt Stürmer aus schottischer Premier League

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der SKN St. Pölten holt am letzten Transfertag wie erwartet einen neuen Stürmer.

Lonsana Doumboya wechselt vom schottischen Premier-League-Klub Inverness Caledonian Thistle zu den Niederösterreichern. "Wir hatten den 26-Jährigen schon länger am Radar", sagt General-Manager Andreas Blumauer.

"Fünf Tore in 19 Spielen sagen einiges aus. Er ist voll im Saft, hat bis vor kurzem in der Meisterschaft gespielt. Kopfballstark, athletisch, variabel einsetzbar", meint Sportdirektor Frenkie Schinkels.

Doumbouya wechselte vergangenen August von Cercle Brügge zu den Schotten. Einmal spielte er bislang in der WM-Qualifikation für 2018 für die Nationalmannschaft von Guinea.

Alle LIVE-Infos vom Transfer-Geschehen:

Textquelle: © LAOLA1.at

Wacker Innsbruck holt Felipe Dorta

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare