Schöttel: "Es ist wie ein Countdown"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem 1:3 gegen Sturm, dem elften sieglosen Spiel in Serie, wird die Situation bei Schlusslicht SV Grödig immer unangenehmer.

"Mittlerweile sind nur noch 21 Punkte zu vergeben. Es ist wie ein Countdown, aber rechnerisch ist es noch leicht möglich. Aber es wird nicht einfacher", erklärt Coach Schöttel. Sechs Zähler fehlen den Salzburgern auf den rettenden neunten Platz, den aktuell die SV Ried einnimmt.

"Die Situation ist jetzt mehr als brenzlig", betont Abwehrspieler Robert Strobl.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare