Kalajdzic jubelt nach Doppelpack-Premiere

 

Bereits seit Längerem wird Sasa Kalajdzic als Hoffnungsschimmer am düsteren ÖFB-Stürmer-Horizont betrachtet.

Beim Auswärtssieg seiner Admira gegen Wacker Innsbruck (Spielbericht) bestätigte der 2-Meter-Angreifer einmal mehr, warum er zu den größten Talenten des Landes zählt und Rapid ihn im Winter in halbfitter Verfassung um eine Millionen-Ablöse verpflichten wollte.

Der 21-Jährige glänzte im Kellerduell mit einer starken Leistung und jubelt nach dem ersten Profi-Doppelpack seiner Karriere:

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Wann kommt der Hattrick?

"Solange es der Mannschaft hilft, kann irgendwer ein Tor schießen. Aber für mich persönlich freut es mich natürlich", kommentiert Kalajdzic bei "Sky" die Partie.

Angesprochen auf seinen ersten Doppelpack lässt der ÖFB-U21-Teamspieler aber doch den Stürmer raushängen: "Ich hoffe, es folgen noch mehrere, vielleicht irgendwann auch ein Hattrick."

Die Erleichterung beim Angreifer, der am Tivoli seine Saisontreffer vier und fünf im achten Bundesliga-Spiel erzielte, nachdem er zuerst wegen eines Mittelfußbruchs und dann wegen eines Syndesmosebandrisses lange pausieren musste, ist groß: "Wir sind froh, dass wir die Rote Laterne hier lassen haben können. Ich bin einfach stolz auf diese Mannschaft."

Geyer: "Gutes Auswärtsspiel"

Auch seiner Trainer Reiner Geyer darf durchatmen. Nach einem starken Frühjahrs-Auftakt mit drei Siegen fanden sich die Südstädter zuletzt wieder auf dem letzten Tabellenrang wieder, sieben Runden vor Schluss sind die Niederösterreicher nun Vierter der Qualifikations-Gruppe.

"Wir haben ein wirklich gutes Auswärtsspiel gemacht. Die Dinge, die wir auf den Platz bringen wollten, haben wir gut umgesetzt. Wir haben richtig gut verteidigt und sind aus der Umschaltbewegung immer wieder richtig gefährlich vors Tor gekommen", freut sich der Deutsche.


Die besten Bilder der 25. Bundesliga-Runde:

Bild 1 von 65 | © GEPA

Rapid - Mattersburg 2:1

Bild 2 von 65 | © GEPA
Bild 3 von 65 | © GEPA
Bild 4 von 65 | © GEPA
Bild 5 von 65 | © GEPA
Bild 6 von 65 | © GEPA
Bild 7 von 65 | © GEPA
Bild 8 von 65 | © GEPA
Bild 9 von 65 | © GEPA
Bild 10 von 65 | © GEPA
Bild 11 von 65 | © GEPA

WAC - Austria 1:1

Bild 12 von 65
Bild 13 von 65 | © GEPA
Bild 14 von 65 | © GEPA
Bild 15 von 65 | © GEPA
Bild 16 von 65 | © GEPA
Bild 17 von 65 | © GEPA
Bild 18 von 65 | © GEPA
Bild 19 von 65 | © GEPA
Bild 20 von 65 | © GEPA
Bild 21 von 65 | © GEPA
Bild 22 von 65 | © GEPA
Bild 23 von 65 | © GEPA
Bild 24 von 65 | © GEPA
Bild 25 von 65 | © GEPA

Wacker - Admira 1:3

Bild 26 von 65 | © GEPA
Bild 27 von 65 | © GEPA
Bild 28 von 65 | © GEPA
Bild 29 von 65 | © GEPA
Bild 30 von 65 | © GEPA
Bild 31 von 65 | © GEPA
Bild 32 von 65 | © GEPA
Bild 33 von 65 | © GEPA
Bild 34 von 65 | © GEPA
Bild 35 von 65 | © GEPA
Bild 36 von 65 | © GEPA

Hartberg - Altach 0:1

Bild 37 von 65 | © GEPA
Bild 38 von 65 | © GEPA
Bild 39 von 65 | © GEPA
Bild 40 von 65 | © GEPA
Bild 41 von 65 | © GEPA
Bild 42 von 65 | © GEPA
Bild 43 von 65 | © GEPA
Bild 44 von 65 | © GEPA
Bild 45 von 65 | © GEPA
Bild 46 von 65 | © GEPA
Bild 47 von 65 | © GEPA

LASK - SKN St. Pölten 0:0

Bild 48 von 65 | © GEPA
Bild 49 von 65 | © GEPA
Bild 50 von 65 | © GEPA
Bild 51 von 65 | © GEPA
Bild 52 von 65 | © GEPA
Bild 53 von 65 | © GEPA
Bild 54 von 65 | © GEPA
Bild 55 von 65 | © GEPA

Red Bull Salzburg - Sturm Graz 3:1

Bild 56 von 65 | © GEPA
Bild 57 von 65 | © GEPA
Bild 58 von 65 | © GEPA
Bild 59 von 65 | © GEPA
Bild 60 von 65 | © GEPA
Bild 61 von 65 | © GEPA
Bild 62 von 65 | © GEPA
Bild 63 von 65 | © GEPA
Bild 64 von 65 | © GEPA
Bild 65 von 65 | © GEPA
Textquelle: © LAOLA1.at

Kein Abstiegs-Plan bei Wacker Innsbruck?

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare