Strebinger: Noch kein Anruf von Teamchef Foda

Strebinger: Noch kein Anruf von Teamchef Foda Foto: © GEPA
 

Wird Rapid-Goalie Richard Strebinger in der kommenden Woche in den Kader des Nationalteams einberufen?

Sein Trainer Goran Djuricin sprach sich öffentlich dafür aus, auch Teamchef Franco Foda hat Notiz von den Leistungen des 25-Jährigen genommen.

Der Keeper selbst beurteilt seine Chance gegenüber "heute" abwartend: "Ich versuche einfach, alles zu halten, was auf mein Tor fliegt. Der Rest kommt von alleine. Bis jetzt hat der Teamchef aber noch nicht angerufen."

In Altach treffen am Samstag mit Martin Kobras (86) und Strebinger (79) jene beiden Goalies aufeinander, die in der laufenden Saison am meisten Bälle pariert haben.

Ob daher eine Nullnummer zu erwarten sei? Strebinger: "Viele Tore werden es eher nicht. Aber hoffentlich zumindest eines für uns."

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..