Rapid holt Deni Alar von Sturm zurück

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Überraschung am heimischen Transfermarkt: Der SK Rapid holt Deni Alar vom SK Sturm zurück!

Der Zweite der Torschützenliste erhält laut einem Bericht der "Kleinen Zeitung" bei den Hütteldorfern einen Vier-Jahres-Vertrag.

Alar wechselte erst im Sommer 2016 von den Grün-Weißen nach Graz, nachdem er nach einigen Verletzungsproblemen bei Rapid nicht mehr Fuß fassen konnte.

Rapid überweist für den 28-Jährigen 600.000 Euro an die Steirer. Diese Ablösesumme ist im Vertrag von Alar festgeschrieben.



Textquelle: © LAOLA1.at

Austria: Handbruch bei Grünwald nach Duell mit Edomwonyi

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare