Jonas Auers Rapid-Wechsel ausgeplaudert?

Jonas Auers Rapid-Wechsel ausgeplaudert? Foto: © GEPA
 

Dass Jonas Auer beim SK Rapid hoch im Kurs steht, ist seit Wochen bekannt. Nun könnte sein Fitness-Trainer auf Instagram den Wechsel des ÖFB-U21-Spielers verraten haben.

"Jonas und ich arbeiten seit drei Jahren zusammen und er hat unglaubliche Fortschritte gemacht. Nun zieht er von Prag zu Rapid Wien um und ich möchte mich für die gemeinsame Zeit bedanken", schreibt Personal Coach Martin Hrazdil und verabschiedet sich in einem nach kurzer Zeit wieder gelöschten Posting vom 20-Jährigen.

Der linke Mittelfeldspieler steht eigentlich bei Mlada Boleslav unter Vertrag, war letzte Saison aber an Viktoria Zizkov verliehen. Sein Vertrag bei Boleslav läuft noch ein Jahr.

Bei Zizkov stand Auer in 20 Spielen der zweiten tschechischen Liga am Platz. Für die ÖFB-Nachwuchs-Auswahlen von der U17 bis zur U21 spielte Auer bislang 20 Mal, zuletzt vor 14 Tagen beim 2:0 über Estland zum Auftakt der EM-Qualifikation der U21.

Auer stammt aus dem der Akademie St. Pölten NÖ und wechselte 2018 zu Slavia Prag. Für die Hauptstädter bzw. ihre Nachwuchsmannschaften spielte das ÖFB-Talent aber nie.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..