Herbstsaison für Mario Pavelic vorzeitig beendet

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Weitere schlechte Nachrichten für den SK Rapid - und schon wieder handelt es sich um eine Verletztenmeldung.

Beim zuletzt schon in Genk und gegen Sturm Graz wegen Oberschenkelproblemen fehlenden Mario Pavelic wird ein Muskelfasereinriss festgestellt.

Der Rechtsverteidger wird den Grün-Weißen somit in den ausstehenden fünf Spielen der Herbstsaison gegen Mattersburg, St. Pölten, Bilbao, Ried und Altach nicht zur Verfügung stehen.

Der 23-Jährige wird erst wieder in die Frühjahrsvorbereitung starten.

Der zuletzt angeschlagene Manuel Thurnwald meldet sich für das Duell in Mattersburg fit, auch Mario Sonnleitner kehrt nach seiner Rot-Sperre wieder zurück ins Aufgebot der Hütteldorfer.


Rapid-Präsident Michael Krammer im Kreuzverhör:


LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare