Hartberg will mit Markus Schopp verlängern

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in der Bundesliga deutet vieles auf eine weitere Zusammenarbeit zwischen dem TSV Hartberg und Coach Markus Schopp hin.

"Wir hatten ja schon Gespräche. Wir haben uns aber darauf geeinigt den Klassenerhalt zu fixieren und sich nachher wieder zusammenzusetzen. Das werden wir auch so machen. Wir haben jetzt noch keinen Termin fixiert, aber das werden wir machen. Klar hat man selbst Vorstellungen und der Verein auch. Ich bin der Meinung, dass das ganze Jahr extrem schön war. Das weiterzuführen ist etwas, was man machen kann und dementsprechend mag man sich das anhören, was von Vereinsseite da für Vorstellungen sind", sagt Schopp am "Sky"-Mikro.

Aufseiten der Hartberger zeigt man sich äußerst zuversichtlich: "Wir haben Markus Schopp gesucht und gefunden und er passt zu 100% zu uns. Wir wollen ihn halten und es wird gelingen", erklärt Präsidentin Brigitte Annerl.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

Zwar ist es für Schopp gerade "einfach so, dass es ein wunderschöner Moment ist. Ich möchte das mal genießen, ein, zwei Tage drüber schlafen und das ganze Jahr Revue passieren lassen", auf die Frage, ob der Trainer selbst schon weiß, was er möchte, antwortet dieser jedoch mit: "Nein, momentan noch nicht."

Eine Entscheidung hat Schopp an diesem Abend jedoch bereits getroffen - und zwar dass der Klassenerhalt lautstark gefeiert wird.

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Wacker Innsbruck als historischer Absteiger

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare