WAC-Kapitän Liendl: "Sind eine Spitzenmannschaft"

 

Im Lavanttal wird erneut Fußball-Geschichte geschrieben!

Mit einem souveränen 3:1-Heimsieg über Vizemeister Rapid Wien (Spielbericht >>>) sichert sich der Wolfsberger AC dank des Patzers vom LASK gegen RB Salzburg den dritten Rang. Somit lösen die Schützlinge von Ferdinand Feldhofer wie in der Vorsaison das Ticket zur Gruppenphase der Europa League.

"Unglaublich, überglücklich", lauten die ersten Worte des überwältigten WAC-Cheftrainers im "Sky"-Interview. "Ich spür bereits, wie der Trubel der letzten Wochen nachlässt."

Liendl: Dritter Platz? "Weltklasse"

Trotz der Dreifachbelastung aus Bundesliga, Europa League und ÖFB-Cup konnte der WAC im Vergleich zur letzten Spielzeit sogar eine Schippe drauflegen. Vier Zähler sammelten die Wolfsberger mehr und trafen zudem 22 Mal öfter ins Schwarze. Die Hauptverantwortlichen sind mit Top-Torschützen Shon Weissman und Kapitän Michael Liendl rasch ausfindig gemacht.

Während der 24-jährige Israeli mit 30 Treffern zum Torschützenkönig avancierte, etablierte sich das Mittelfeld-Ass mit 18 Vorlagen zum Assist-König der Liga. "Was soll ich sagen? Diese Truppe ist überragend", strahlt Liendl nach Spielende. "Zwei Mal hintereinander so Dritter werden, ist Weltklasse. Wenn du zwei Mal Dritter wirst, kannst du schon sagen, dass du eine Spitzenmannschaft in Österreich bist."

Liendl: "Bin stolz auf mich"

(Text wird unter dem Video fortgesetzt)

Dass dem WAC ausgerechnet in seiner ersten internationalen Saison eine weiterer Achtungserfolg in der Bundesliga gelingt, schmeckt Liendl am meisten. "Jeder hat gemeint, mit dieser Belastung werden wir eingehen. Aber man sieht, was mit Teamspirit und Siegermentalität möglich ist", spürt der ehemalige Deutschland- und Niederlande-Legionär Genugtuung.

Für Liendl selbst endet einer seiner stärksten Spielzeiten als Profi, mit der er sich höchst zufrieden zeigt. "Dass du mit 34 Jahren jeden dritten Tag am Platz herumrennst und dann so viele Assist hast, puh, da bin ich bin stolz auf mich!".

Einen imposanteren Saisonverlauf fabrizierte Liendl lediglich in der Aufstiegssaison 2007/08 des Kapfenberger SV, wo er 18 Mal selbst traf und ebenso oft assistierte.

Feldhofer: "Morgen vielleicht etwas durstiger"

Die Marschrichtung ist bei den Lavanttalern nach der erfolgreichsten Saison bereits bekannt. "Wir werden uns in den nächsten Tagen ein, zwei Mal ein schönes Bierchen gönnen. Das haben wir uns alle verdient", sickert die Partyfreude von Liendl durch. "Wir werden uns mit Sicherheit einen hinter die Binde werfen."

Die Angst vor einem potenziellen Hangover am nächsten Tag hat im Lager der Wölfe keiner, zumal der Cheftrainer höchstpersönlich auf die Corona-bedingten Maßnahmen verweist. "Ich glaube nicht an einen Kater morgen, da wir nur bis 1 Uhr fortgehen dürfen. Es kann aber vielleicht sein, dass ich am Morgen etwas durstiger bin, als sonst."


Die besten Bilder der 32. Bundesliga-Runde 2019/20

Bild 1 von 67 | © GEPA

LASK - Red Bull Salzburg 0:3

Bild 2 von 67 | © GEPA
Bild 3 von 67 | © GEPA
Bild 4 von 67 | © GEPA
Bild 5 von 67 | © GEPA
Bild 6 von 67 | © GEPA
Bild 7 von 67 | © GEPA
Bild 8 von 67 | © GEPA
Bild 9 von 67 | © GEPA
Bild 10 von 67 | © GEPA
Bild 11 von 67 | © GEPA
Bild 12 von 67 | © GEPA
Bild 13 von 67 | © GEPA
Bild 14 von 67 | © GEPA
Bild 15 von 67 | © GEPA
Bild 16 von 67 | © GEPA

Wolfsberger AC - SK Rapid Wien 3:1

Bild 17 von 67 | © GEPA
Bild 18 von 67 | © GEPA
Bild 19 von 67 | © GEPA
Bild 20 von 67 | © GEPA
Bild 21 von 67 | © GEPA
Bild 22 von 67 | © GEPA
Bild 23 von 67 | © GEPA
Bild 24 von 67 | © GEPA
Bild 25 von 67 | © GEPA
Bild 26 von 67 | © GEPA
Bild 27 von 67 | © GEPA
Bild 28 von 67 | © GEPA

WSG Tirol - Admira Wacker 0:0

Bild 29 von 67
Bild 30 von 67
Bild 31 von 67
Bild 32 von 67
Bild 33 von 67
Bild 34 von 67
Bild 35 von 67
Bild 36 von 67
Bild 37 von 67
Bild 38 von 67
Bild 39 von 67
Bild 40 von 67

SKN St. Pölten - SCR Altach 2:0

Bild 41 von 67 | © GEPA
Bild 42 von 67 | © GEPA
Bild 43 von 67 | © GEPA
Bild 44 von 67 | © GEPA
Bild 45 von 67 | © GEPA
Bild 46 von 67 | © GEPA
Bild 47 von 67 | © GEPA
Bild 48 von 67 | © GEPA
Bild 49 von 67 | © GEPA
Bild 50 von 67 | © GEPA
Bild 51 von 67 | © GEPA
Bild 52 von 67 | © GEPA
Bild 53 von 67 | © GEPA
Bild 54 von 67 | © GEPA

Austria Wien - SV Mattersburg 1:0

Bild 55 von 67
Bild 56 von 67 | © GEPA
Bild 57 von 67 | © GEPA
Bild 58 von 67 | © GEPA
Bild 59 von 67 | © GEPA
Bild 60 von 67 | © GEPA
Bild 61 von 67 | © GEPA
Bild 62 von 67 | © GEPA
Bild 63 von 67
Bild 64 von 67 | © GEPA
Bild 65 von 67 | © GEPA
Bild 66 von 67 | © GEPA
Bild 67 von 67 | © GEPA

Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Salzburgs Dominik Szoboszlai ist Spieler der Saison

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare