Viel Mühe für Salzburg gegen Vorwärts Steyr

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das war ein hartes Stück Arbeit für den österreichischen Serienmeister Red Bull Salzburg.

Gegen den Tabellen-14. der HPYBET 2. Liga, Vorwärts Steyr, gewinnen die "Bullen" nach zweimaligem Rückstand am Ende mit 3:2.

Simon Gasperlmair bringt die Oberösterreicher nach sechs Minuten in Führung, Enock Mwepu gleicht für den Meister in Minute 16 aus. Christian Lichtenberger sorgt mit einem Distanzschuss für die erneute Führung des Zweitligisten (23.).

Christoph Leitgeb gelingt noch vor dem Seitenwechsel der Augleich (35.). Smail Prevljak verwertet einen Abpraller schlussendlich zum Siegtreffer für den Favoriten (74.).

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!



Textquelle: © LAOLA1.at

Einkesselung: Rapid-Fans reichen offiziell Beschwerde ein

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare