Medien: Streichliste bei Sturm Graz

Medien: Streichliste bei Sturm Graz Foto: © GEPA
 

Mit Nestor El Maestro hat Sturm Graz einen neuen Trainer gefunden. Nun geht es an die Kaderplanung. Wie die "Krone" berichtet, soll es vor allem in der Offensive zu einem erheblichen Umbruch kommen. Vier Spieler müssen die Steirer verlassen.

Philipp Hosiner wurde bereits im Mai mitgeteilt, dass er sich einen neuen Verein suchen kann, obwohl sein Vertrag noch bis 2021 läuft. Auch das Gastspiel von Arnel Jakupovic wird nicht verlängert. Der ÖFB-Nachwuchsstürmer muss nach dem Leihende zum FC Empoli nach Italien zurückkehren.

Überraschend ist hingegen, dass auch Lukas Grozurek und Emeka Eze gehen sollen. Sturm will die beiden verleihen, Interessenten sind aber Mangelware.

Zudem ist ein Verbleib von Jörg Siebenhandl ungewiss. Der Keeper wird mit einem Wechsel in die 2. dt. Liga in Verbindung gebracht. Auch ein Abgang von Dario Maresic steht im Raum.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..