LASK buhlt um Red-Bull-Kicker

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

In der abgelaufenen Saison hat Maximilian Ullmann auf der Position des Linksverteidigers jedes Pflichtspiel für den LASK bestritten.

Der U21-Teamspieler hat aber einerseits Wechsel-Ambitionen, andererseits ist für die kommende Saison, in der dank Europacups mehr Spiele auf dem Programm stehen, ein Backup gefragt.

Wie dei "Krone" berichtet, haben die Athletiker einer Ullmann-Alternative offenbar beim FC Liefering ausgemacht. Der Vizemeister soll sich bereits in verhandlungen mit David Schnegg vom FC Liefering befinden.

Der 20-Jährige steht beim Kooperationsverein von RB Salzburg noch bis Sommer 2020 unter Vertrag. Der Tiroler ist im vergangenen Sommer von der WSG Wattens in die Mozartstadt gekommen und hat in der HPYBET 2. Liga 16 Partien absolviert.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wechselt Cristhian Casseres von RB New York nach Salzburg?

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare