Highlight-VIDEO: Ulmers umstrittene Rote Karte

 

Punkteverlust des FC Red Bull Salzburg beim spusu SKN St. Pölten - der Tabellenführer muss sich mit einem 1:1 zufriedengeben.

Die "Bullen" spielen jedoch beinahe die komplette Partie in Unterzahl, da Andreas Ulmer bereits in der 3. Minute eine umstrittene Rote Karte wegen einer Notbremse sieht.

Beide Treffer resultieren aus Elfmetern. Salzburg geht trotz numerischer Unterlegenheit durch einen von Smail Prevljak (33.) verwerteten Strafstoß in Führung.

Rene Gartler (65.) gelingt für die nach der Pause mutigeren Niederösterreicher jedoch der Ausgleich.

Die Highlights dieser turbulenten Partie siehst du im folgenden Video:

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Salzburg: Andreas Ulmer fehlen nach Rot die Worte

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare