Highlight-VIDEO: Turbulentes Remis bei WSG-WAC

 

Die WSG Tirol und der Wolfsberger AC liefern sich ein packendes Duell, das mit 2:2 endet und somit keinen Sieger findet.

Rogelj (14.) eröffnet das Spektakel nach Celic-Traumpass.

Joveljic lässt in der Folge Chance um Chance liegen, ehe er in den Minuten 62 und 69 per Doppelpack den WAC in Führung bringt. Sein zweites Tor gelingt nach unglaublichem Gastgeschenk aufgrund eines Einwurfs von WSG-Verteidiger Koch zu seinem Goalie Oswald, den selbiger nicht gut verwertet.

Pranter gelingt in Minute 73 den Ausgleich und steht auch in der Nachspielzeit, als er einen Elfmeter vergibt und somit den Sieg für die Tiroler liegen lässt, im Mittelpunkt.

WAC-Verteidiger Baumgartner sieht für das Elfmeter-Foul Gelb, kann sich nicht beruhigen und fliegt mit Gelb-Rot vom Platz.

Die besten Szenen dieser turbulenten Partie siehst du im folgenden Video:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..