VIDEO: So geigt Sabitzer gegen Ried auf

 

Die WSG Tirol fährt in der 9. Bundesliga-Runde ihren ersten Saison-Sieg ein - und das mit einem eindrucksvollen 4:2-Erfolg gegen die SV Ried.

Mit drei Toren ist Thomas Sabitzer der Held des Spiels, wobei Startelf-Debütant Stefan Skrbo mit drei Assists ebenfalls einen spektakulären Auftritt hinlegt.

Sabitzer lässt zudem einen Sitzer vor dem leeren Tor aus, wie man es nicht alle Tage sieht.

Behounek trifft ebenfalls für die Tiroler, für Ried zeigt Chabbi mit einem Doppelpack auf.

Die besten Szenen dieser Partei siehst du im folgenden Video:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..