Highlight-VIDEO: Kuriose Pfiffe gegen LASK

 

Das spektakuläre 3:3 zwischen dem LASK und WSG Tirol in der 29. Bundesliga-Runde in der Meistergruppe war nichts für schwache Nerven.

Vor allem kuriose Pfiffe gegen die Linzer sorgen für Unverständnis und Hektik. Das 0:1 schießen sich die Oberösterreicher durch ein Slapstick-Eigentor von Filiopovic selbst (24.). Eggestein und Goiginger drehen die Partie (33., 54.), ehe Gernot Trauner in 15 Minuten Himmel und Hölle erlebt.

So begeht der LASK-Kapitän ein strittiges Elferfoul, Frederiksen trifft zum 2:2 (70.). Trauner selbst köpft zum 3:2 (79.) ein, ehe erneut Elfer gepfiffen wird - eine weitere Fehlentscheidung, die Frederiksen dankend annimmt (84.). Trauner muss mit Gelb-Rot vom Platz, nach dem Abpfiff sieht auch noch Trainer Dominik Thalhammer wegen Kritik Gelb-Rot.

Die kuriosen Szenen und Highlights der Partie als VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..