Sturm-Kicker wechselt zu Hartberg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Jetzt ist es offiziell: Fabian Schubert verlässt den SK Sturm nach nur einem Jahr wieder und wechselt zu Bundesliga-Konkurrent TSV Hartberg.

Der 24-jährige Stürmer wechselte im Sommer 2017 von der SV Ried nach Graz und absolvierte seither nur zehn Spiele für die Kampfmannschaft der "Blackies", in denen er zwei Tore erzielte. Für die Regionalliga-Mannschaft des SK Sturm traf er jedoch in 20 Spielen zwölf Mal.

Sein Vertrag bei der Elf von Trainer Heiko Vogel wäre noch bis Sommer 2019 gelaufen. Beim Bundesliga-Aufsteiger Hartberg erhält er laut "Sky" nun einen Kontrakt bis Saisonende.

Textquelle: © LAOLA1.at

Alexander Riemann wechselt vom LASK zu Osnabrück

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare