Sperre für Rieds Jovicic steht fest

Sperre für Rieds Jovicic steht fest Foto: © GEPA
 

Ried-Verteidiger Milos Jovicic muss nach seiner Roten Karte im Oberösterreich-Derby gegen den LASK (Spielbericht >>>) für ein Spiel aussetzen, das entscheidet der Senat 1 der Österreichischen Bundesliga am Montag-Nachmittag. Der 26-Jährige verpasst dadurch am kommenden Samstag das Heimspiel der Innviertler gegen den SCR Altach (LIVE-Ticker).

Jovicic wurde im Duell der oberösterreichischen Bundesligisten zum Pechvogel: Erst verlor der Verteidiger in brandgefährlicher Position den Ball, den aus dem Fehler resultierenden Schuss von Horvath blockiert der 26-Jährige im Strafraum mit der Hand.

Konsequenz: Rot, Elfmetertor für den LASK und die 0:1-Niederlage der Rieder gegen die Linzer.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..