Austria verpflichtet Sterling Yateke

Aufmacherbild Foto:
 

Die Wiener Austria gibt den ersten Winter-Neuzugang bekannt: Die Veilchen verpflichten den 19-jährigen Stürmer Sterling Yateke vom finnischen Klub FC TPS Turku Oy. Der Angreifer aus der Zentralafrikanischen Republik erhält einen langfristigen Vertrag und wird als Perspektivspieler für den Kader der ersten Mannschaft auch schon am Trainingslager in Belek teilnehmen.

Yateke wechselte im Sommer 2018 von der Nkongsamba-Akademie in Kamerun nach Finnland, wo er in seiner ersten Halbsaison im europäischen Fußball sieben Tore und zwei Assists erzielte.

Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

"Yateke ist ein hochspannender Spieler, der schon in sehr jungen Jahren in der höchsten Spielklasse auf sich aufmerksam machen konnte. Wir sind überzeugt, dass wir mit ihm einen hochveranlagten Stürmer dazugewinnen konnten. Er ist ein Perspektivspieler für unsere erste Mannschaft, ein Stürmer mit viel Qualität und Potenzial", sagt Sportdirektor Rald Muhr.

Tipico Sportwetten – Jetzt 100 € Neukundenbonus sichern!

"Es fühlt sich richtig gut an, hier zu sein. Jeder kennt die Austria. Ich mag den Konkurrenzkampf und bin bereit für diese große Herausforderung. Ich möchte mit der Austria im Europacup spielen – das ist mein großes Ziel. Ich will in meiner Karriere noch viel erreichen", freut sich Yateke über seine neue Aufgabe.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kreuzbandriss! Saisonaus für Arsenal-Star Hector Bellerin

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare