Torhüter-Neuzugang bei Altach

Torhüter-Neuzugang bei Altach Foto: © GEPA
 

Mit einem neuen Gesicht startet der SCR Altach am Montag in die Vorbereitung für die Frühjahrssaison in der Bundesliga.

Die Vorarlberger verpflichten den zuletzt vereinslosen Torhüter Reuf Durakovic mit sofortiger Wirkung. Der 24-jährige Österreicher spielte bis zum Sommer 2018 bei der SV Ried und absolvierte für die Innviertler unter anderem fünf Bundesliga-Spiele. Beim SCR Altach unterschreibt Durakovic einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 mit Option auf ein weiteres Jahr.

Außerdem ist beim Trainingsauftakt auch ein 21-jähriger Testspieler aus Brasilien anwesend. Der rechte Außenverteidiger Dos Santos Gomes Anderson wird zurzeit von Coach Werner Grabherr genau beobachtet.

Bis zum Saisonauftakt am 23. Februar gegen den WAC absolviert Altach insgesamt acht Testspiele, darunter am 23. Jänner ein Freundschaftsspiel gegen den FC Vaduz. Das Besondere dabei: Beim Schweizer Zweitligisten unterschrieb kürzlich Ex-Altach-Spieler Boris Prokopic einen Vertrag bis 2020.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..