Admira-Juwel Kronberger bei ÖFB-U21 verletzt

Admira-Juwel Kronberger bei ÖFB-U21 verletzt Foto: © GEPA
 

Schlechte Nachrichten für das ÖFB-U21-Nationalteam und die Admira!

Top-Talent Luca Kronberger verletzt sich im Teamcamp schwer und wird längere Zeit ausfallen. Wie "Sky" berichtet, hat sich der 19-jährige Offensivspieler im Training ohne Fremdeinwirkung einen Seitenbandriss zugezogen.

Der zuletzt in toller Form befindliche Youngster wird für die kommenden Spiele in der U21-EM-Qualifikation unter Werner Gregoritsch sowie in den kommenden Bundesliga-Spielen bei der Admira unter Andreas Herzog kein Thema sein. Wie lange die rot-weiß-rote Nachwuchshoffnung ausfällt, ist noch nicht abzusehen.

Ogerls Augerl - das darf man von Luca Kronberger erwarten:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..