Admira: Schien- und Wadenbeinbruch bei Thoelke

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bittere Nachrichten für die Admira!

Bjarne Thoelke, der beim Frühjahrs-Auftakt gegen den FC Wacker Innsbruck nach wenigen Minuten ausgewechselt werden muss, hat sich laut erster Diagnose einen Schien- und Wadenbeinbruch zugezogen.

Damit wird der Innenverteidiger den Südstädtern in dieser Saison vermutlich nicht mehr zur Verfügung stehen.

Der Deutsche zieht sich die Verletzung bei einem Foul von Martin Harrer zu. Der 26-Jährige wird in der 7. Spielminute von Emanuel Aiwu ersetzt, der in der Folge das Tor zum 2:0 erzielt.

Textquelle: © LAOLA1.at

Wiener Austria will nach Fehlstart kühlen Kopf bewahren

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare