Violets-Talent Huskovic knipst Wacker ab

 

Bei den Young Violets wird am 27. Spieltag der HPYBET 2. Liga der Jüngste zum Matchwinner: Muharem Huskovic erzielt beim 1:0 der "Jungveilchen" bei Wacker Innsbruck das einzige Tor des Abends.

Wacker, das aufgrund der Corona-Fälle beim Kapfenberger SV seit fast zwei Wochen kein Spiel mehr absolviert hat, kommt am Tivoli schwer in die Partie, auch die Violets bleiben zunächst ungefährlich, die Partie geht mit 0:0 in die Pause.

Der einzige Treffer der Partie fällt in Minute 64: Can Keles lässt seinen Innsbrucker Gegenspieler im Strafraum schön aussteigen und legt zur Mitte ab, wo Huskovic abstaubt. Für den 17-jährigen ÖFB-Nachwuchsstürmer ist es das zweite Saisontor im sechsten Einsatz.

Eine Schluss-Offensive von Wacker bleibt unbelohnt.

Die Violets haben nun 41 Punkte am Konto und schieben Wacker (40 Punkte) mit dem Sieg von Rang vier. Die Tiroler haben aber ein Spiel weniger absolviert.

Textquelle: © LAOLA1.at

HPBYET 2. Liga kann dank Präventionskonzept fortgesetzt werden

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare